seit 2013 freiberuflich tätig für museale und öffentliche Einrichtungen sowie Galerien und Privatsammler 2014-2015  Restauratorin an der Kustodie der Universität Leipzig Planung, Abbau, Transport und Wiederaufbau sowie Untersuchung, Konservierung und Restaurieung des  Pauliner Altars im Team während des Umzuges aus der Thomaskirche ins Paulinum Mitarbeit bei Aufbau und Montage des Wandgemäldes „Arbeiterklasse und Intelligenz“ von Werner Tübke  in einer Klimavitrine sowie dessen Untersuchung, Restaurierung und Konservierung Leihverkehr, Kurierfahrten, Praktikantenbetreuung, Ausstellungsauf- und abbau, Klimakontrolle restauratorische und konservatorische Abeiten an Gemälden der Kustodie, u.a. Carpzov Epitaph, Professorengalerie der Universitätsbibliothek (16. und 17. Jh.) 2005-2012 Hochschule für Bildende Künste Dresden (Diplom mit sehr gut bestanden) Diplomstudiengang Kunsttechnologie, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut Fachklasse der Malerei auf mobilen Bildträgern bei Prof. Dr. Ursula Haller                               2011-2012 Diplomarbeit (Kunsttechnologische Untersuchung, Konservierung und Restaurierung von acht Gemälden Josef Hegenbarths auf textilem Bildträger und Pappe aus dem Lindenau-Museum Altenburg= 2010-2011 Seminararbeit (Möglichkeiten der Rekonstruktion eines Porträts Philipp Melanchthons) 2002-2004 Universität Leipzig Magisterstudium der Kunstgeschichte, Kulturwissenschaft, Kommunikations- und Medienwissenschaften Praktika/Arbeitserfahrung  2012 Restaurierungswerkstatt der Galerien Neue und Alte Meister der Staatliche Kunstsammlungen Dresden (Konservierung und Restaurierung der Gemälde Osmar Schindlers für die Ausstellung, Ausstellungsbetreuung) 2010-2012 Melanchthonhaus der Stadt Wittenberg (Rekonstruktion/Retusche des Kopfes Melanchthons) 2009 Herrenhaus Ermlitz bei Leipzig (Konservierung und Restaurierung der historischen Wandbespannung) 2007-2008 Bildungs- und Kulturreise in 27 europäische Staaten 2007 Mitarbeit bei Dipl. Rest. Gulde, Atelier für Gemälderestaurierung und Vergoldung Dresden (Konservierung und Restaurierung verschiedener Gemälde) 2006 Akademische Sommerschule der HfBK Dresden in Landow (Konservierung und Restaurierung der barocken Kirchenausstattung von Elias Kessler sowie einer bemalten historischen Holzdecke) 2006 Essl Museum / Kunst der Gegenwart, Klosterneuburg (Aufbau der Ausstellung Österreich: 1900-2000) 2005 Mitarbeit bei Dipl. Rest. Sybille Reschke, Atelier für Gemälderestaurierung Leipzig (Konservierung und Restaurierung verschiedener Gemälde) 2004-2005 Museum der Bildenden Künste Leipzig (einjähriges Vorpraktikum) 2003-2004 Galerie Baumann (Aufbau der Galerie Dialogfeldausstellung mit dem Galeristen Dr. Claus Baumann)

                                                            Leistungen    Referenzen    Biografie    Gemäldekopie    Kontakt            

Staatl. Kunstsammlg. Dresden
Universität Leipzig
Herrenhaus Ermlitz
Kulturkirche Landow
Essl Museum Klosterneuburg
Museum der bildenden Künste Leipzig
Copyright © 2016 Dipl. Rest. M. Hellinger  |  Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt  |  www.restaurierung-hellinger.de |  +49 - (0)1577 - 7907750